Direkt zum Hauptbereich
Steinbodypainting 2017

Zwei Tage lang durfte ich mit meinem wunderbaren Modell Mila in Renningen meine Bodypainting Kunst zeigen. Über die Agentur Pfleghar Medien wurden wir für einen tollen Event gebucht.

Folgende Worte erreichten mich ein paar Wochen später von einem Besucher:
"................was lag näher, als an einem so schönen Samstag (17. Juni) die
Leistungsschau des GHV-Renningen zu besuchen. Die interessanten Angebote ließen
keinen Wunsch offen, die Tasche mit den Informationsunterlagen wurde immer
voller, und ein leckeres Mittagessen kam noch dazu. Am tollsten war natürlich
die künstlerisch gekonnte Darstellung bei Steudle Natursteine, von einer
Bodypainting-Künstlerin hervorragend inszeniert. Und ich hatte keinen Foto
dabei!!! Über Umwegen habe ich den Namen der Künstlerin, nämlich Ihren, sehr
geehrte Frau Schulz, in Erfahrung gebracht und auch Ihre Homepage besucht.
Leider konnte ich auch dort keine Fotos der Leistungsschau in Renningen finden,
und ich würde mich so freuen, ein Foto dieser erstaunlichen Darstellung zu
besitzen. Sie haben doch bestimmt für Ihre Unterlagen Bilder gemacht und, sofern
diese nicht auf der Homepage veröffentlicht  werden, könnten mir doch eines
mailen, als Erinnerung. Das Model vor der Marmorwand, eine Statue, die plötzlich
lächelt, ein Stein, der doch lebendig ist. Erst Anfang Juli hatte ich Sie
ausfindig gemacht. Ende Juni war ich mit Kollegen am Chiemsee zum Segeln. Da die
Autobahn ab München gesperrt war mussten wir über Landstraßen fahren. In
irgendeinem Dorf war eine weitere Umleitung, da wir haben uns verirrt und sind
auf einmal in Assling gelandet. Das wird doch nicht das Assling sein, wo sie
wohnen? Das wäre ja ein Zufall. Und wenn ja, und ich hätte damals schon Ihre
Adresse gehabt, hätten Sie mit einem Besuch von mir in Ihrem Atelier rechnen
müssen. Aber wir gehen nächstes Jahr wieder an den Chiemsee, vielleicht klappts
ja dann. Ich werde Ihr Schaffen auf Ihren Homepage weiter verfolgen und wünsche
Ihnen weiter viel Erfolg und alles Gute.............."

Und hier die Bilder dazu:



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Jailhouse - Bad Tölz - 3. US Car Treffen 2014 - mit Bodypainting

3. US CAR TreffenIn lockerer US Atmosphäre, guter Musik und mit vielen tollen Autos ging ein schönes Pfingstwochenende in Bad Tölz zu Ende. Das Team vom Jailhousemusste ganze Arbeit leisten und versorgte alle mit leckeren Gerichten, kalten Getränken und einem bunten Rahmenprogramm.
Das Team Schatz/Schulz bemalte am Sonntag drei Modelle mit unterschiedlichen Motiven. Sie waren für die Besucher ein Highlight. 
Bei gefühlten 37 Grad sind uns lebende Kunstwerke gelungen die immer wieder für Fotoshootings den Gästen zur Verfügung standen. Es war voll "heiß".

Neben den Sounds der heißen Fahrzeuge waren auch Livebands wie Oache Brothers, Dickhead, Red Cap Cats und die Lazy Lovers vor Ort die für Stimmung sorgten.

An dieser Stelle vielen Dank an das Team von Steffi und Peter und an unsere Modelle Eva, Musa und Michaela - Ihr seid großartig gewesen.

Und hier die Bilder dazu:


















Faschingszug 2014 - eine fahrende Burg

2014 durfte ich zum ersten Mal einen Faschingswagen mit bemalen. Es war spontan, bis tief in die Nacht ging die Aktion, aber es war sehr schön. Vielen Dank dass ich das machen durfte. Hier die Bilder dazu:



Kinderschminken - ein paar nette Beispiele vom Wochenende